Weihnachtsausstellung 2013 im FEZ Berlin

Im Himmel steht ein Baum, dran häng´ ich meinen Traum!

Welche Themen verbinden wir mit der Weihnachtszeit?

Welche Themen verbinden wir mit der Weihnachtszeit? Wir haben nachgedacht und für unsere fünf Vitrinen folgende Überschriften gefunden:

Die Winterkinder – wie freute man sich auf die weiße Jahreszeit, als die Kinder mit den Schlitten unterwegs waren und Ihre dicken Wintersachen wie Mütze, Schal und Muff trugen.

Das selbstgemachte Weihnachtsgeschenk – die Vorweihnachtszeit war auch stets die Zeit in der heimlich an Weihnachtsgeschenken gearbeitet wurde. Der Vater baute das Papiertheater aus Schreibers bedruckten Kulissenbögen, die Mutter bestrickte die Puppe, die in neuem Gewand dann unter dem Weihnachtsbaum stand.

Der Weihnachtsmarkt – der Gang über den Weihnachtsmart mit seinen besonderen Düften und Eindrücken, gehört zu fest verankerten Weihnachtstraditionen.

Der Kirchgang – das Weihnachtsfest verbinden viele von uns mit dem Gang in die Kirche zum Heiligen Abend. Wir zeigen Kinderaltäre, die Kinder spielerisch auf die Kirchenliturgie vorbereiteten.

Der Gabentisch – der Höhepunkt jedes Weihnachtsfestes ist die Bescherung. Hier wird in seiner ganzen Fülle Kinderspielzeug gezeigt, das vielleicht mal Weihnachtsgeschenk war.